Aktien sind jetzt mehr Wert

Aktien in Asien über Nacht angesammelt wurde dies nach der Sitzung der Federal Reserve eingeleitet , die gestern in den USA stattfanden. Ben Bernankeder Vorsitzende der Federal Reserve sagte , dass der Senkung Milliarden von $ 10 $ 85 Milliarden Kaufprogramm stattfinden. Dies wurde nach der Wirtschafts Informationen eingeleitet , die aus den USA kommen würde, porträtiert , dass die Wirtschaft der USA in Kraft stabil ist , um gezielt den Anstieg der Zinsen und Inflationsraten zu beginnen.

Allerdings wurde der Kreditbetrag nicht durch die Federal Reserve geändert, es blieb bei 0,0 bis 0,25% .

So erklärte er , dass die Treasury Holdings und die Hypothekenschulden es von Banken jeden Monat bekommt werden auf $ 75 Milliarden von $ 85 Milliarden gesenkt . Auch in der Fed vorbei tat, Rock Bottom Zinssätze und Geldpolitik erwähnen nur , bis die Rate der Arbeitslosigkeit sinkt stabil bleiben.

Es hat sich jedoch vorhergesagt die Arbeitslosenquote im kommenden Jahr von der 7% Zustand auf 6,3% sinken. Im letzten Monat angesichts der Informationen aus den USA aus porträtiert eine Erhöhung der Wirtschaft eines jährlichen Stand von 2,8% in Q3. Im Grunde war dies viel schneller, als es wurde gehofft und auch eine Verbesserung.

Bestände

Die US Federal Reserve Initiations die niedrigen Raten gab die Bestände in Asien einen Anstieg zu halten. Nikkei 225 in Japan stieg auf 1,76% , ASX 200 von Australien auf 2,01% erhöht, Hang Seng Hong Kong stieg 0,07% und Shanghai der Chinesen gewann 0,11%. Der Dow Jones Sektor mit 1,62% höher geschlossen, S & P 500 erhöhte sich auf 1,66% und 1,15% für den NASDAQ Composite.

Währungen

Gewinne wurden in den US – Dollar in der Börsensitzung initiiert , nachdem die Gespräche vom dovish gemacht wurden , die einen Funken in den Handel gezündet. Jedoch gegenüber dem GBP war die USD 0,07% niedrig nach positiven Einzelhandelsinformationen und Jobs gestern aus dem Vereinigten Königreich gezündet wurden. Der japanische Yen ist immer noch stark mit Anhänger als die USD 0,35% fiel aber gegenüber dem AUD die USD gewann 0.20% und gegenüber dem CAD hatte es 0,27%.

Commodities

Nach den Ankündigungen der Fed das Gold und Silber fielen beide, fiel Gold-1,68% und 3,11% Silber. Für Rohöl stieg sie auf 0,02% und schloss die starke USD ab, als die Sponsoren auf die Zukunft ausgerichtet, die Nachfrage alle verbessert wurden wegen der wirtschaftlichen globalen Bedingungen zu verdoppeln. Dann stieg das Erdgas auf 1,37% durch Kälte ausgelöst, die die Versorgung aus zu einem 7-Monat-Hoch zu erhöhen.

Änderung der Geldpolitik in Sicht

Anlässlich der Jahreskonferenz der Konservativen Partei in dieser Woche,Premierminister Theresa May überrascht Branchenbeobachter mit einer scharfen Kritik an der aktuellen Geldpolitik Großbritanniens.

Es war erste Rede im Mai auf der Konferenz und sie nutzte die Gelegenheit, ihre Prioritäten festzulegen und ihre Vision ayrex Test für das Land.

Sie beschrieb die vorherrschende Geldpolitik mit ultra-niedrigen Zinsen und diequantitative Lockerung (QE) Programm als eine wesentliche Notlösung nach dem Finanzcrash, fügte aber hinzu , dass sie in schlechten Auswirkungen für das Land geführt hatten. In einer Erklärung sagte Premierminister Mai

Menschen mit einem Vermögen haben reicher. Menschen, ohne sie erlitten haben. Menschen mit Hypotheken haben ihre Schulden billiger gefunden. Menschen mit Einsparungen fanden sich ärmer. Eine Änderung hat bekam zu kommen. Und wir werden es liefern

Financial Times

Mai Bemerkungen kommen , nachdem die Bank of England die Zinsen im August auf ein Rekordtief von 0,25 Prozent und erweitert das QE – Programm im Rahmen eines Angebots Wachstum im Land zu stärken. Mark Carney , Gouverneur der Bank of England bereits erwähnt , dass Finmax Test die Geldpolitik der Zentralbank allein nicht die Wirtschaft verbessern und die Regierungen müssen zur Steigerung des Wachstums direkte Maßnahmen ergreifen.

Sam Bowman , Executive Director des Think Tank Adam Smith Institute , kritisierte Mai Bemerkungen sagte , sie war falsch behaupten , dass die neue Politik der britischen ärmer machte. Nach Bowman, ohne die Push hätte die wirtschaftliche Rezession tiefer und schwerer. Er forderte den Premierminister ihre Neigung zu geben einen interventionistischen Ansatz zu verfolgen und zu akzeptieren , dass anstatt staatliche Unterstützung, war es die Märkte , die Probleme lösen kann.

Kathleen Brooks , Research Director bei Broker City Index wies darauf hin , dass Mays Bemerkungen zu dem Abwärtsdruck Einhalt zu gebieten der Lage wäre , auf das Pfund ausgeübt , die aufgrund der negativen Stimmung rund um Brexit Rekordtief wurde Zeuge. Mai Anfang dieser Woche angekündigt , dass die Regierung wahrscheinlich ist Artikel 50 des EU – Vertrags von März 2017 auslösen , die aus Europa zweijährigen Trennungsprozess gestartet wird.

Brooks auch hervorgehoben , dass , da die Bank of England völlig unabhängig war, war es sehr unwahrscheinlich , dass die Kommentare , die Politik beeinflussen würden , aber es in einer Mini-Rallye für die britische Währung führen könnte.

In ihrer Rede angedeutet Mai auch , dass Spar nicht mehr das Losungswort für die britische Regierung würde und sagte , sie für einen ausgeglichenen Haushalt darauf hinwirken wird. Der Premierminister fiel früher das ehemaligen Kanzler George Osborne‚s Ziel der Werdens Überschuss positiv bis 2020 , aber das Ziel, die öffentlich Finanzen gesünder behalten hat.

Alibaba investiert über 200 Millionen

Alibaba Group Holdings Limited ist immer bereit , Pläne zu offenbaren von $ 200 Millionen im Rahmen eines Angebots investiert Finanzdaten Firma mit schaffenChina Business News . Vor kurzem hat das E-Commerce – Unternehmen, das in Hangzhou basiert angekündigt, dass sie eine Finanzdatendienst für lokale Regierungen in ganz China, starten wollen , damit sie sich leicht Statistiken E-Commerce im Zusammenhang zu finden.

Laut einem Bericht, der in The Wall Street Journal erschien, plant Alibaba 30 Prozent der chinesischen Wirtschaftsnachrichten, eine finanzielle Zeitung und Fernsehgesellschaft zu erwerben, die der Shanghai Media Group gehört. Die beiden Partner planen eine Finanzdaten Firma zu schaffen, die Alibaba große Datenbank von Finanzstatistiken nutzen können. Darüber hinaus Pläne sind zu Fuß einen Inkubator zum Nutzen der Medien Start-ups zu entwickeln.

China Business News CEO Qin Shuo plant zum Rücktritt nach der Unterzeichnung der Vereinbarung. Zhou Jiangong, der Chefredakteur der chinesischen Ausgabe des Forbes, wird ihn ersetzen. Der erwartete Deal hat BDSwiss den Wert von Guangdong Guangzhou Daily Medien Co, hob die einen kleinen Teil von China Business News besitzt, um 10 Prozent.

Im vergangenen Jahr investierte Alibaba eine Menge Geld in verschiedenen Unterhaltungs- und Medienfirmen. Laut einem Bericht von ValueWalk erwarb das Unternehmen 8,8% der Enlight Media, einem führenden Fernseh- und Filmgesellschaft. Im Januar 2014 erhalten Alibaba einen großen Anteil von AdChina, ein Shanghai-basierten digitalen Marketing-Unternehmen.

Im Jahr 2014 erwarb das Unternehmen die meisten China Vision Media Group Limited , so dass es Alibaba Bilder starten, die dann eine Firma mit Film – Ticket – Software für US $ 134 Millionen erworben.

Alibaba investiert auch US $ 387 Millionen in Peking Enlight Media, einem Hersteller von TV – Programmen. Durch Mischen vonOnline – und Finanzbeziehungen mit 24option dem traditionellen Medien nach dem Abkommen unterzeichnet zwischen Enlight und Alibaba, versprach dieser mit Enlight in der Schaffung eines neuen Film-Making – Modells zusammenarbeiten.

Shanghai Media Group und Alibaba im November 2014 angekündigt , dass sie Partner in Wirtschaftsnachrichten und Finanzdienstleistungen.

Im Rahmen eines Angebots Investoren Käufer aus zu machen, hat Alibaba Anzeige begonnen Charts und Zitate auf Alipay, dem Online – Zahlungsprozessor ähnlich wie PayPal . Das Unternehmen plant , Finanznachrichten und andere finanzbezogenen Informationen angezeigt werden .

Ant Financial, ein Finanzdienstleistungsunternehmen Alibaba gehört, kündigte ihre Absicht an, startet den ersten Aktienindex seiner Art in China. Genannt der CSI Taojin Big Data 100 Index, wird der Dienst E-Commerce-Aktien verfolgen.